Palazzo Salis

500 Jahre Geschichte


Palazzo Salis
Die Geschichte

Der Palazzo Salis ist über die Jahrhunderte hinweg immer Eigentum der Grafen Salis (später Sertoli Salis) geblieben. Zwei Türme flankieren das Gebäude mit Fassaden aus dem späten 16. Jahrhundert. Das zentrale barocke Portal wurde nach einer Zeichnung des berühmten Architekten Giacomo Barozzi – genannt «Il Vignola» – realisiert.


Museum

Entdecken Sie das Museum und den italienischen Garten: Öffnungszeiten…

ÖNOGASTRONOMIE

Das Team des Palazzo Salis hat für Sie drei ideale Vorschläge für eine perfekte Verknüpfung der Öno-Gastronomie mit der Geschichte entwickelt…

HOCHZEITEN UND EVENTS

Das wunderschöne und eindrucksvolle Ambiente des Palazzo Salis ist der schönste Rahmen für Hochzeiten und unvergessliche Feiern und Events…

B&B

4 charmante Zimmer in der Wohnung des Grafens sind nun im Rahmen von «Bed & Breakfast» zugänglich…




- keine -


Für Informationen info@palazzosalis.com